0
Willkommen Weinliebhaber

LaVeguilla - Roble - Ribera del Duero DO

Gekrönter spanischer Ribera vom Nachbarn des Pingus

Nach langer Zeit des Wartens ist dieser besonders intensive und betörende Ribera del Duero DO von der Bodegas y Vinedos La Cepa Alta wieder zu haben. Sichere Dir einen holzgereiften Spitzenwein aus Spanien, der beim Concours Mondial de Bruxelles 2017 mit einer hochverdienten Silbermedaille ausgezeichnet wurde.

Aber Vorsicht, der Wein ist nur begrenzt auf Lager und könnte schon bald weg sein.
 

Verkostungsnotiz:

Der LaVeguilla - Roble 2015 ist von rubinroter Farbe, er verwöhnt die Nase mit einem herrlichen Duft von reifen roten Früchten, Gewürzen, Balsamico und einem Hauch Vanille. Am Gaumen ist er vollmundig mit Eindrücken gedörrter Frucht, Gewürzen und Schokolade. Der lange, volle Nachklang ist elegant und voller Anklänge an Gewürzen und Vanille.

Diesen eleganten Wein genießt man bei einer Serviertemperatur von 16-18 °C am besten zu rotem Fleisch, Hühnchen Curry mit Basmatireis, Fisch und gereiften Käsesorten.
 
kompletten Text anzeigen
16,99 €
Pro 6-er Karton 101,94 €
22,65 € pro Liter
Jahrgang:
2015
Land/Herkunft:
Spanien
Region:
Ribera del Duero D.O.
Prämierung:
Silbermedaille beim Concours Mondial de Bruxelles 2017
Rebsorte:
Tinta Fina (98 %), Cabernet Sauvignon (2 %)
Art.Nr.:
625945
Weinstil:
Reich & Vollmundig
Weingut:
Viñedos y Bodegas La Cepa Alta, S.L.
Hersteller / Importeur:
Bodegas y Vinedos La Cepa Alta, 47359 Olivares Deduero, Spanien
Farbe/Art:
Geschmack:
trocken
Fassgereift:
5 Monate
Alkoholgehalt:
14,0 %
Allergene:
Enthält Sulfite
Restsüße:
1,3 g/Liter
Säuregehalt:
5,08 g/Liter
Serviertemperatur:
16-18 °C
Serviertipp:
rotes Fleisch, Fisch, gereifte Käsesorten, Hühnchen Curry mit Basmatireis
Optimal bis:
2022, jetzt trinkreif
Verschlussart:
Korken
Webseite:
LaVeguilla - Roble - Ribera del Duero DO

Über Ribera del Duero

Die Region Ribera del Duero, wörtlich: Ufer des Duero, ist eine der aufgehenden Sterne Spaniens. Das Anbaugebiet liegt in der autonomen Region “Castilla Y Leon” (Kastilien und Leon). Kastilien steht für alles, was typisch spanisch ist: alte, von Stadtmauern umgebene Städte, kleine Dörfer, umringt von Schafen und Ziegen. Und für Monumente aus der Zeit, als Kastilien die Wiege der Reconquista war, der Rückeroberung der iberischen Halbinsel von der Besetzung der Moslems.

Die wichtigste Rebsorte aus Ribera del Duero und gleichzeitig die einzige, die man wirklich probiert haben sollte, ist Tinto Fino, auch Tinta del País genannt. Sie ist eine lokale Variante des Tempranillo. Diese Rebe nimmt 85% der gesamten Anbaufläche des Gebiets ein. In Rioja braucht die Traube die Unterstützung durch andere Sorten, aber durch die Höhe und die Bodenzusammensetzung in Duero ergibt sie hier feine und komplexe Weine.

Der Boden variiert stark in Abhängigkeit von der Höhenlage. Die Rebflächen beginnen in den Flusstälern und reichen bis auf die Bergkuppen hinauf, sie sind oft in Terrassen angelegt. Die niedriger gelegenen Abschnitte (Flusstäler und Flachland) werden 'campiñas' oder 'terrazas' genannt, die weniger steilen Hänge (die hervorragend zur Kultivierung von Weinstöcken geeignet sind) nennt man 'laderas', während die 'cuestas' oder Steilhänge nicht für Pflanzungen geeignet sind. Das am höchsten gelegene Land, 'páramo', ist wegen der prallen Sonne meist eher für Getreideanbau geeignet.



Über Roble

Roble bedeutet aus dem Spanischen übersetzt: Eichenholz. Die jungen Weine mit dieser Bezeichnung haben in der Regel eine kurze Reifung von einem Monat durchlaufen und werden zusätzlich weitere sechs Monate im Eichenfass gelagert.


Über das Weingut La Cepa Alta

Diese legendäre spanische Kellerei ist der Nachbar der weltberühmten Kellerei Pingus und liegt an der Goldenen Meile von Ribera del Duero. Das ist ein kurzer Streifen entlang des Flusses Duero, der u.a. Vega Sicilia, Pingus, Abadia Retuerta u.a. beheimatet, alles prestigeträchtige Bodegas und berühmt für ihre charaktervollen Qualitätsweine. Die Spezialität ist das einzigartige Terroir von Ton, Lehm und Kalkstein in Verbindung mit einem perfekten Klima und der passenden Höhenlage. La Cepa Alta ist ein traditionell arbeitender junger Betrieb, der 1991 von ein paar Freunden gegründet wurde, die sich fürs Weinmachen begeisterten und ihre Idee so in die Tat umsetzten. Eine Reihe von Jahren später wurde der Betrieb an Luis Garcia Anton übergeben, dessen Söhne heute mit viel Sorgfalt, Hingabe und Fachkenntnis perfekte, authentische Ribera-Weine herstellen.

Die Weingärten von La Cepa Alta
Die Weingärten von La Cepa Alta


Silbermedaille beim Concours Mondial de Bruxelles 2017
Sofern nicht anders angegeben enthält eine Flasche 0,75 Liter, der hier gezeigte Wein enthält Sulfite. Alle Preise sind inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
1 = Informationen zur Berechnung des Liefertermin finden Sie hier

Trusted Shop

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Schauen Sie unten in die Liste der  Fragen oder
kontaktieren Sie unseren Kundenservice:

Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr

Rufnummer: +49 (0) 2246 / 91599 63 (Fax 64)

Oder schicken Sie uns eine Email: mail@weinvorteil.at

Wir werden Ihr Anliegen schnellst möglich bearbeiten.

 

Bezahlung

Sie können bequem über Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung oder Vorkasse im Voraus bei uns bezahlen.

         
 

Mehr Informationen

Lieferung

Lieferung in maximal 5 Tagen nach Versandbestätigung zu Ihnen nach Hause oder in einen Hermes-Paketshop in Ihrer Nähe.

 
Versandkosten ¤ 6,95
 

Gratis Lieferung bei allen Bestellungen mit einem Warenwert über ¤ 75,00.

Kostenfreie Retoure im Hermes-Paketshop. Der Versand erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.
 

Mehr Informationen

Fragen
Sicherheit

DIe Sicherheit unserer Systeme und der Schutz Ihrer Daten sind uns sehr wichtig. Wir arbeiten eng mit professionellen Partnern zusammen, um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Service

Die besten Weine günstig online kaufen | Weinvorteil.at © 2018 | Template © 2015 by INETvisio eCommerce Shopsoftware