0
Willkommen Weinliebhaber

Bodegas de Alberto - Tempero - Verdejo Rueda DO

Die TOP Weissweinrebsorte aus Rueda

Freuen Sie sich auf einen herrlich frischen, fruchtbetonten Duft, der sofort Lust auf einen Schluck dieses köstlichen Weins macht. Verdejo gehört mit zu den populärsten Rebsorten Spaniens und gehört auch zu unseren Weißwein-Lieblingen. Mit Sorgfalt und Liebe zum Detail haben die Weinmacher der Bodegas Alberto einen atemberaubenden Weißwein kreiert.

Sicherlich einer der besten Verdejos aus Spanien.

Verkostungsnotiz:

Der 2015er Tempero Verdejo ist ein trockener, fruchtiger und voller Weißwein aus Rueda. Im Glas wird seine strohgelbe Farbe perfekt zur Geltung gebracht. Das Bouquet zeigt sich verführerisch frisch und fruchtig. Der Geschmack ist durch Eindrücke von Grapefruit, Anis und frischer Säure gekennzeichnet. Der lange Abgang ist gleichzeitig rund, weich und frisch. Zu 100% aus der Verdejo-Trauben gekeltert.

Genießen Sie ihn zu Geflügel, Fisch, Schalentieren und anderen Meeresfrüchten. Servieren bei 10-12°C.
kompletten Text anzeigen
11,99 €
Produkt nicht auf Lager
Pro 6-er Karton 71,94 €
15,99 € pro Liter
Jahrgang:
2015
Land/Herkunft:
Spanien
Region:
Rueda DO
Rebsorte:
Verdejo (100 %)
Art.Nr.:
621615
Weinstil:
Frisch & Komplex
Weingut:
Bodegas de Alberto
Hersteller / Importeur:
Hijos de Alberto Gutierrez, 47239 SERRADA, Spanien
Farbe/Art:
Geschmack:
trocken
Alkoholgehalt:
13,0%
Allergene:
Enthält Sulfite
Restsüße:
1,7 g/Liter
Säuregehalt:
5,10 g/Liter
Serviertipp:
Aperitif, Schalentiere, Meeresfrüchte, Fisch
Serviertemperatur:
10-12°C
Optimal bis:
2019, jetzt trinkreif
Verschlussart:
Korken
Webseite:
Bodegas de Alberto - Tempero - Verdejo Rueda DO

Über die Bodegas de Alberto

Die Bodegas de Alberto liegt in Valladolid, einer Stadt im Nordwesten von Spanien. Der Ursprung des Weinguts geht zurück bis ins 17. Jahrhundert und ist damit eines der ältesten Weingüter in Spanien. Im Jahr 1949 gründete Alberto Gutierrez das Familienunternehmen zusammen mit seinen Söhnen Dalmacio, Jose und Alberto. Heute ist es eines der größten Weingüter in der Region. Alberto nutzt die neuesten Techniken, um so beste Weine zu keltern. Die Weinberge liegen in Serrada in Kastilien, im Herzen von Rueda, südlich des Flusses Duero.


Über die Rebsorte Verdejo

Verdejo ist eine Traubensorte mit Charakter, die hauptsächlich in der D.O. Rueda beheimatet ist. Inzwischen bringt sie auch in anderen Anbaugebieten beste Ergebnisse, darunter auch in Uclés.

Die Rebsorte Verdejo ist eine der wichtigsten weißen Rebsorten der D.O. Rueda, dort gehört sie zu den vier zugelassenen weißen Rebsorten. Macabeo (Viura), Sauvignon Blanc und Palomino sind die anderen drei zugelassenen weißen Rebsorten. Ihr Ursprung liegt in Nordafrika und gelangte im 11. Jahrhundert nach Kastilien. Ihre Trauben sind klein mit mittelgroßem Blattwerk und kleinen Beeren. Bei guter Reife weist die Schale einen leicht goldfarbenen Schimmer auf. Aus ihr werden gehaltvolle Weine mit einer gut eingebundenen Säure und einer mineralischen Note, begleitet von einer Spur Anis, gemacht. Bei den Fruchtaromen überwiegt Zitrus. Ihre Weine können sehr gut reifen. Die geringen Niederschläge in der D.O. Rueda sind für sie kein Problem, im Laufe der Jahrhunderte hat sie sich den klimatischen Bedingungen angepasst.

In den letzten Jahren hat die Sorte an Popularität gewonnen, weil die meisten Weintrinker heutzutage frische Weißweine bevorzugen. So reiht sich der Verdejo gut neben Sauvignon Blanc und grünem Veltliner ein.
 

Über die Anbauregion Rueda

Das Anbaugebiet Rueda wurde zunächst als reine Weißwein-D.O. gegründet und ist eine sehr bedeutende Weinanbauregion. Sie befindet sich 165 Kilometer nordwestlich von Madrid, im Herzen von Castilla y León. Dies ist die südlichste D.O. des alten Castilla.

Hauptrebsorte war zu Beginn die bis dahin recht unbekannte weiße Rebsorte Verdejo, deren Qualitäten sich dann aber zügig durchgesetzt haben. Rueda umfasst circa 7600 Hektar Rebfläche, davon sind ungefähr 50% mit Verdejo belegt. Weitere zugelassene weiße Rebsorten in der Region sind Viura, Sauvignon Blanc und Palomina. Die Palomina darf allerding nicht mehr neu angepflanzt werden. Seit 2000 sind auch rote Rebsorten zugelassen, allen voran die Tinta del País.

Die Region kann beste und mordernste Kellertechnik aufweisen und verfügt über ungefähr 30 Abfüllbetriebe. Die Vinifikation der Weißweine erfolgt durch temperaturkontrollierte Gärung, wobei auch das Lesegut vor der Pressung gekühlt wird. Eine weitere Spezialität der Region ist der Rueda Espumoso, ein Schaumwein der mit mindestens neun Monaten Hefelager zu 75% aus Verdejo gekeltert wird.

Sofern nicht anders angegeben enthält eine Flasche 0,75 Liter, der hier gezeigte Wein enthält Sulfite. Alle Preise sind inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
1 = Informationen zur Berechnung des Liefertermin finden Sie hier

Trusted Shop

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Schauen Sie unten in die Liste der  Fragen oder
kontaktieren Sie unseren Kundenservice:

Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr

Rufnummer: +49 (0) 2246 / 91599 63 (Fax 64)

Oder schicken Sie uns eine Email: mail@weinvorteil.at

Wir werden Ihr Anliegen schnellst möglich bearbeiten.

 

Bezahlung

Sie können bequem über Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung oder Vorkasse im Voraus bei uns bezahlen.

         
 

Mehr Informationen

Lieferung

Lieferung in maximal 5 Tagen nach Versandbestätigung zu Ihnen nach Hause oder in einen Hermes-Paketshop in Ihrer Nähe.

 
Versandkosten ¤ 6,95
 

Gratis Lieferung bei allen Bestellungen mit einem Warenwert über ¤ 75,00.

Kostenfreie Retoure im Hermes-Paketshop. Der Versand erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.
 

Mehr Informationen

Fragen
Sicherheit

DIe Sicherheit unserer Systeme und der Schutz Ihrer Daten sind uns sehr wichtig. Wir arbeiten eng mit professionellen Partnern zusammen, um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Service

Die besten Weine günstig online kaufen | Weinvorteil.at © 2018 | Template © 2015 by INETvisio eCommerce Shopsoftware