0
Willkommen Weinliebhaber

Gran Maestro Italiano - Ripasso - Valpolicella DOC

Ein verführerischer Ripasso - Valpolicella!

Ein Amarone della Valpolicella gehört zu den bekanntesten Weinen Italiens. Er beeindruckt nicht nur mit Stil, sondern auch mit einem sehr stolzen Preis. Der Valpolicella Ripasso wurde wie seine verblüffend ähnliche Amarone-Schwester der traditionellen, zweiten Gärung mit Hautkontakt unterzogen, die für diesen kraftvoll intensiven und komplexen Wein verantwortlich ist.

Der Gran Maestro Italiano Ripasso ist eine ideale Gelegenheit, den typischen Amarone-Geschmack zu einem Bruchteil des Preises genießen zu können!
 

Verkostungsnotiz:

Ein beeindruckender, italienischer Rotwein mit einer großen Fülle an Früchten. Im Glas entsteht eine dunkelrote Farbe mit einem leicht violetten Rand. Das Aroma ist ansprechend, mit Anklängen von reifen, roten Früchten. Am Gaumen weich, mit reichhaltigen Eindrücken von Kirschen und Brombeeren. Hergestellt aus den Rebsorten Corvina (60 %), Rondinella (35 %) und Molinara (5 %). Die Komplexität des Weines kann man dem zweiten, alkoholischen Gärvorgang verdanken.
 

Ein hervorragender Begleiter bei 16-18°C mit würzigen Gerichten mit rotem Fleisch und auch ein guter Begleiter eines Käseplatte.

kompletten Text anzeigen
13,99 €
Produkt nicht auf Lager
Pro 6-er Karton 83,94 €
18,65 € pro Liter
Jahrgang:
2013
Land/Herkunft:
Italien
Region:
Valpolicella DOC
Rebsorte:
Corvina (60%), Rondinella (35%), Molinara (5%)
Art.Nr.:
611363
Weingut:
Cielo e Terra
Hersteller / Importeur:
Cielo Spa., 36050 Montorso, Italien
Farbe/Art:
Geschmack:
trocken
Alkoholgehalt:
13,5%
Allergene:
Enthält Sulfite
Dekantierzeit:
1 Stunde
Restsüße:
5,68 g/Liter
Säuregehalt:
5,57 g/Liter
Serviertemperatur:
16-18°C
Serviertipp:
rotes Fleisch, Käse
Optimal bis:
2024, jetzt trinkreif
Verschlussart:
Korken
Gran Maestro Italiano - Ripasso - Valpolicella DOC

Über Ripasso

Neben dem leichteren Valpolicella-Wein und dem kräftigen, dicken Amarone gibt es die Spezialität "Ripasso". Ein Ripasso ist ein Valpolicella-Wein, welcher normal vergoren ist und dann für einige Wochen auf den Trester des Amarone gelegt (vergoren) wird, nachdem der Amarone abgezogen wurde. Ripasso heißt  wörtlich "er kommt zurück", hier bedeutet es, er kommt noch einmal mit Schalen in Kontakt. Es entsteht sozusagen ein "halber" Amarone. Der Wein nimmt den typischen, etwas rosinenartigen Geschmack des Amarone an, ist aber deutlich leichter.


Cielo: Eine legendäre, italienische Winzerfamilie

Cielo e TerraDie enge Beziehung der Familie Cielo zur Erde (Terra) entstand 1908 im Tal del Chiampo, wo sich die bescheidene Familie ihr Anwesen Casa Defra mitten in den Weingärten errichtete. Das neu gegründete Familienunternehmen Giovanni Cielo begann umgehend Früchte zu tragen. Dank des Einsatzes von einem der Söhne, Pietro (2. Generation), konnte sich das Familienunternehmen in den 30er Jahren entfalten. Als einzig verbleibendes Familienmitglied in Montorso war er fest entschlossen, die Familientraditionen fortzuführen. Der hohe Einsatz und die Begeisterung seiner Enkel Giovanni, Renzo und Pier Giorgio (3. Generation), sorgten für eine signifikante Erweiterung auf dem lokalen Weinmarkt. Seitdem Luca und Pierpaolo (4. Generation) die Zügel des Unternehmens übernahmen, erweiterte sich, dank ihrer Synthese aus Tradition und Erfahrung und mit der Hilfe von mehr als 2.000 Weinerzeugern aus Colli Berici, der Familienbetrieb erheblich. Heute zählt ihr Unternehmen nicht nur zu den Führenden im weiträumigen Einzelhandel Italiens, sondern verfügt auch auf den ausländischen Märkten über einen großen Namen. Das Weingut ist heute unter dem Namen Cielo e Terra bekannt.

Über die Rebsorten Corvina & Rondinella

Corvina und Rondinella sind original italienische Rebsorten, die schon seit Jahrhunderten im Gebiet um Verona vorkommen und die heute vor allem für die Weine Valpolicella und Bardolino verwendet werden. Sie sind ein festes Doppelgespann und werden oft miteinander verbunden. Corvina ist eine starke Traube mit dicker, sehr widerstandsfähiger Schale. Die Traube gibt dem Wein viel Fruchtigkeit und Säuren. Der Beitrag der Rondinella dagegen ist Farbe und Körper.


Über das Anbaugebiet Valpolicella

Der Amarone della Valpolicella ist einer der edelsten Weine Italiens. Leider sind dergleiche Weine auch nicht ganz billig. Zum Glück hat der Amarone aber noch einen kleinen Bruder: den Valpolicella Ripasso. Dieser Wein hat auf den Schalen des Amarone eine zweite Gärung durchlaufen. Dadurch entsteht ein kraftvoller, intensiver und komplexer Wein. Eine wunderbare Gelegenheit, das Amarone-Gefühl zu erleben, und das nur zu einem Bruchteil des Preises!



Sofern nicht anders angegeben enthält eine Flasche 0,75 Liter, der hier gezeigte Wein enthält Sulfite. Alle Preise sind inkl. 20% MwSt. zzgl. Versandkosten
1 = Informationen zur Berechnung des Liefertermin finden Sie hier

Trusted Shop

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Schauen Sie unten in die Liste der  Fragen oder
kontaktieren Sie unseren Kundenservice:

Montag - Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr

Rufnummer: +49 (0) 2246 / 91599 63 (Fax 64)

Oder schicken Sie uns eine Email: mail@weinvorteil.at

Wir werden Ihr Anliegen schnellst möglich bearbeiten.

 

Bezahlung

Sie können bequem über Kreditkarte, Paypal, Sofortüberweisung oder Vorkasse im Voraus bei uns bezahlen.

         
 

Mehr Informationen

Lieferung

Lieferung in maximal 5 Tagen nach Versandbestätigung zu Ihnen nach Hause oder in einen Hermes-Paketshop in Ihrer Nähe.

 
Versandkosten ¤ 6,95
 

Gratis Lieferung bei allen Bestellungen mit einem Warenwert über ¤ 75,00.

Kostenfreie Retoure im Hermes-Paketshop. Der Versand erfolgt nur an Personen über 18 Jahre.
 

Mehr Informationen

Fragen
Sicherheit

DIe Sicherheit unserer Systeme und der Schutz Ihrer Daten sind uns sehr wichtig. Wir arbeiten eng mit professionellen Partnern zusammen, um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Service

Die besten Weine günstig online kaufen | Weinvorteil.at © 2018 | Template © 2015 by INETvisio eCommerce Shopsoftware